Follow:
Beauty

alessandro feels like summer

/Werbung/

„Boah Mama, ich bewundere schon den ganzen Tag Deine Fußnägel. Das ist so ein wunderschöner Nagellack.“

Kein Witz, genau so hat es meine fünf Jahre alte Tochter vorhin formuliert. Mit dem „Boah“, hihi. Kann es ein größeres Kompliment geben? Ich fühle mich aber auch extrem sommerlich mit meinen Füßen. Wenn es so mega heiß ist, habe ich nämlich echt ein Problem mit ihnen.

Ja, ok, sonst sind wir auch nicht die besten Freunde, aber bei der Hitze brennen sie und ich will sie irgendwie ständig hochlegen. Mein Held in strahlender Rüstung ist aktuell das limitierte Cooling Ice Gel von alessandro.

Es erfrischt nicht nur mir einem herrlichen Zitrusduft, sondern kühlt – wie der Name schon verrät. Ich lagere es übrigens im Kühlschrank, das verstärkt den Effekt! Doppelt hält besser, äh, kühler. Zusätzlich pflegt es mit Arnika, Rosskastanien-Extrakt und Spirulina-Alge. Hach, das klingt alles so sommerlich ;-).

Sommerlich sind auch meine Fußnägel. Nachdem ich wochenlang einen Rosenholzton getragen habe, kam mir dieser Neon Pink Lack gerade richtig ins Haus getrudelt. Irgendwie sehen die Füße damit gleich ein bisschen brauner aus, findet Ihr nicht?

Aber auch meine Hände kommen aktuell nicht zu kurz. Ich klatsche mir jeden Morgen brav Sonnencreme ins Gesicht. Aber meine Hände? Die kriegen immer nur den kläglichen Rest ab, der von der Gesichtscreme übrig bleibt. Aber machen wir uns nichts vor: Das kann das ja nicht wirklich lange halten. Die Lösung ist eine Handcreme mit Lichtschutzfaktor 30. Tataaaa, ich präsentiere maniQure Sun. Sie schützt also, zieht schnell ein und hinterlässt KEINEN Sonnencreme ähnlichen Schmierfilm! Der einzige Nachteil ist der Geruch. Der gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht, aber zum Glück verfliegt er nach einer Weile.

So, ich gehe dann jetzt mal wieder meine Füße kühlen. Ist schon wieder so weit.


Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei