Follow:
Lifestyle

neues Buch von Sophie Kinsella

Mädels, wenn Ihr noch eine wundervolle Sommerlektüre suchen solltet, habe ich eine fantastische Empfehlung für Euch! Meine Lieblingsautorin Sophie Kinsella is back! Und zwar sprichwörtlich. Denn das aktuelle Buch "Muss es denn gleich für immer sein?" ist endlich mal wieder in dem locker fluffigen Stil geschrieben, bei dem ich mich ständig kaputt lache.

Ihre letzten Bücher haben mich ja nicht so sehr vom Hocker gehauen. Sie waren zwar ganz gut, aber die sie unter ihrem eigentlichen Namen "Madeleine Wickham" veröffentlicht hat, haben mich immer enttäuscht. Dieses neue Schätzelein ist wie früher! Lustig, leicht geschrieben, nicht direkt ab Seite 20 schon komplett vorhersehbar und einfach total erfrischend. Ich habe es leider schon komplett durchgelesen und bin fast ein bisschen traurig, dass ich es mir nicht für meinen nächsten Urlaub aufgehoben habe. Na ja, andererseits beruhigt es mich, nach langer Zeit mal wieder so was Amüsantes gelesen zu haben. Sophie Kinsella kann es also noch ;-).

Und damit Ihr wisst, worum es geht, hier die Inhaltsangabe von Thalia, wo Ihr das Buch natürlich auch bestellen könnt:

"Sylvie und Dan sind seit zehn Jahren zusammen. Sie führen eine glückliche Ehe, haben zwei Kinder, ein hübsches Zuhause und wissen stets, was der andere denkt. Beim jährlichen Check-up-Termin prognostiziert ihr Hausarzt außerdem hocherfreut: Beide sind so kerngesund, dass sie sich bestimmt noch auf 68 gemeinsame Jahre freuen können. Erfreulich? Sylvie und Dan packt die blanke Panik. Wie zum Kuckuck sollen sie diese Ewigkeit überstehen, ohne einander zu langweilen? Sie beschließen, sich gegenseitig im Alltag zu überraschen. Doch das ist leichter gesagt als getan … "

 

 

 

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei