Follow:
Beauty

Cartier Baiser Volé

Lange, lange habe ich nichts über Parfum gepostet. Das liegt daran, dass mich neue Düfte nur sehr schwer überzeugen. Doch nun war es so weit, dass ich mir meinen Urlaubsduft von Cartier zugelegt habe.

Urlaubsduft klingt irgendwie seltsam, oder? Das liegt daran, dass ich irgendwie drei Pröbchen von Cartier Baiser Volé rumliegen hatte. Also habe ich die letztes und auch dieses Jahr in jeden Urlaub mitgenommen und täglich bzw. allabendlich getragen. Ich habe ja schon oft drüber berichtet, dass ich sämtliche Proben sammele, um sie im Urlaub aufzubrauchen. Egal ob Creme oder Shampoo. Keine ist vor mir sicher und landet immer direkt in meinem Beautycase. Vor Reiseantritt sortiere ich dann durch und bin meist bestens ausgestattet.

Nun aber zurück zum Urlaubsduft. Natürlich verbinde ich damit nur ganz wundervolle Erinnerungen und dachte mir, dass ich die zukünftigen Erlebnisse auch wieder mit diesem Duft verbinden möchte. Aber: Keine Probe mehr da. Tja, da musste ich ihn mir einfach bestellen. Ich habe die kleinste Größe 30 ml genommen und bin regelrecht hingerissen vom absolut perfekten handtaschentauglichen Flakon. Seht Euch das mal an! Und der erste Einsatz ist nicht erst im nächsten Urlaub – nein, sofort! Und somit werde ich den ganzen Herbst und Winter das Urlaubsfeeling am Leben halten.

Dieses Parfum ist nämlich sowohl sommer- als auch wintertauglich. Es riecht zietrisch und gleichzeitig pudrig. Schwer und doch leicht. Hach, es riecht einfach traumhaft! Schnuppert bei Eurem nächsten Parfümeriebesuch dran!

 

Cartier Baiser Volé erhältlich bei easy cosmetic

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei