Follow:
Beauty

DIOR Now Nagellack

Dieser Lack von Dior müsste nicht "NOW" sondern "WOW" heißen! Es ist jahrelang her, dass ein Lack derartige tiefe und bedingungslose Gefühle in mir geweckt hat. Davor habe ich exessiv fleißig gesammelt, mir sogar einen Nagellackschrank angelegt und dann irgendwann festgestellt: "Ups, da hast Du aber eine ganze Menge Geld für Farbe ausgegeben." Genug war genug. Das musste ich irgendwann einsehen und so habe ich ganz brav seeeehr lange pausiert und mir nur extrem selten einen neuen Lack gekauft – hin und wieder lies es sich unmöglich vermeiden. Egal wie viele Farben Du hast, es gibt immer wieder einen Ton, den Du nicht besitzt. Durch den Entzug lies meine Obsession ein klitzekleines bisschen nach.

Doch dann war ich letzte Woche im Müller. Ich muss dafür ein paar Kilometer fahren und zelebriere einen Besuch dort regelrecht. Dieser Laden lässt einfach keinerlei Wünsche offen und ich muss mich immer wieder zusammenreißen, nicht laut glucksend dadurch zu rennen. Dieses Mal habe ich ihn mit der festen Absicht aufgesucht, mir noch zwei oder drei Lacke aus der ICONails Serie von Catrice zu gönnen. Doch dann sah ich das hier!

DER Farbton, den ich seit dem Kinofilm "Der Teufel trägt Prada" gesucht habe. Ein dunkles Grün, das aber nicht zu dunkel ist und je nach Lichteinfall ein kleines bisschen funkelt. So Mädels, wie viele Jahre ist das jetzt her? Moment, ich schaue mal eben nach … 11!

Elf.

Lange.

Jahre.

!!!

Ich falle um. So lange habe ich gewartet? Natürlich zögerte ich keine einzige Sekunde, lies sämtliche anderen Lacke links liegen und schnappte mir diese Offenbarung.

Gestern Abend war dann der wundervolle Moment unserer Vereinigung. Ohhh, er lässt sich so schön auftragen und er sieht soooooo toll aus! Ich bin einfach absolut hin und weg.

Übrigens habe ich gerade festgestellt, dass er aus der Frühlingskollektion war! Wie konnte das an mir vorbei gehen?

 

Dior Now 800 erhältlich bei Müller oder hier

 

Related:

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Eva

    Der Lack ist wirklich wow! Sehr elegant finde ich. Und so gar nicht Frühling irgendwie. Für Sommer und Herbst perfekt! 

    19. August 2017 at 11:34
    • Reply Kathrin

      Eben! Ich verstehe gar nicht, wie man so was in eine Frühlingskollektion packen kann. Aber so hat er schön auf uns gewartet, liebe Eva 🙂

      20. August 2017 at 15:12

    Leave a Reply