Follow:
Beauty

MAC Lipstick

Lippenstifte und ich sind nach wie vor ein schwieriges Thema. Es fällt mir immer soooo schwer, den passenden Farbton zu finden. Auf meinen Lippen bekommt irgendwie alles einen orangefarbenen Stich. Ihr erinnert Euch vielleicht noch dran, wie lange es gedauert hat, einen gescheiten nudefarbenen Lippenstift zu finden.
Mein letztes Projekt trug den Namen: Finde einen Lippenstift, der wie Dein Lieblingslipgloss aussieht, aber trotzdem auch nach Lippenstift.
Ähhh, große Herausforderung.
Vor einigen Tagen bin ich dann endlich fündig geworden. Zu meiner großen Überraschung bei MAC! Eigentlich bin ich kein Fan von dieser Marke. So toll die Sachen in den Zeitschriften und die Counter auch immer aussehen mögen. Die Mädels dort sind meist unfreundlich und in echt gefallen mir die Farben nicht so gut.
Doch mit dem Glaze Lipstick „PERVETTE“ bin ich mehr als zufrieden. Und das Mädel, das ihn mir verkauft hat, war auch nett. Sie hat sich sogar richtig Mühe gegeben, um meinen Wunsch zu erfüllen. Kenne ich gar nicht von MAC!
Bei dem Farbton handelt es sich um ein helles transparentes Rosa mit feinen Perlschimmer-Partikeln. Er harmoniert mit ziemlich vielen Liplinern und durch seinen leicht bläulichen Unterton sehen die Zähne weißer aus. Außerdem schafft es dieser Farbton trotz seiner Blässe, dass ich nicht noch blasser aussehe. Solltet Ihr auch so einen hellen Hautton wie ich haben, kann ich ihn Euch echt wärmstens empfehlen! Die Haltbarkeit ist wunderbar.
Leider sieht er auf dem Foto schon echt benutzt aus, denn vor lauter Euphorie, habe ich nicht daran gedacht, im jungfräulichen Zustand ein Foto zu machen. Ich werde aber in den nächsten Tagen auf Instagram noch ein Foto einstellen, auf dem ich mit diesem Lippenstift geschminkt bin.

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei