Follow:
Fashion

new in Bikini mit Paisleymuster

Es ist etwas geschehen, dass zuletzt vor ganzen 20 Jahren der Fall war! Ich passe in einen Bikini Größe 36/38! Haha, jetzt wollt Ihr sicher wissen, wie ich das geschafft habe, oder?

Tja, einen Geheimtipp gibt es ehrlich gesagt nicht. Denn nicht ich habe mich verändert, sondern H&M hat irgendwie anders geschnitten als sonst. Eigentlich wollte ich nur eine Tüte alte Bettlaken abgeben (jepp, auch das könnt Ihr dort und bekommt einen 15% Concious Gutschein – Stoff ist Stoff), da erblickte ich diesen Bikini. Es gab noch wenige Hosen und Oberteile aber zum Glück alles in 40/42. In der Umkleidekabine erlebte ich dann die Überraschung. Er war zu groß! So richtig zu groß! Also bestellte ich ihn mir zwei Nummern kleiner. Zwei Nummern! Ist das zu glauben? Woher haben die diese Passform bitte genommen?

Er kam blitzschnell an (für H&M inzwischen auch eine echte Meisterleistung), sitzt fantastisch, hat ein mega Preis-/Leistungsverhältnis. Uuund er stimmt mich noch mehr auf den Sommer ein, als es mein Muschelschmuck bisher schon getan hat. Nachdem ich letztes Jahr einen für meine Verhältnisse sehr bunten Bikini getragen haben, sehne ich mich dieses Jahr regelrecht nach meinem bevorzugten blau-weißen Look. Strand ich komme!


Bikinoberteil mit Paisleymuster hier und Bikinihose hier erhältlich

Related:

Previous Post Next Post

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
KathrinSandra Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sandra
Gast

Sehr schöner Bikini!!
Und auch ich musste diese Woche feststellen, dass scheinbar noch Wunder geschehen. Mein H&M Paket kam nach ZWEI Tagen an!!! Ich habe gedacht, mich trifft der Schlag. Dass ein paar Teilchen fehlten, dafür aber nicht bestellte Sachen dabei waren, nehme ich jetzt mal nicht so krum ;-D