Follow:
Fashion

new in by Miu Miu

Miu Miu, Miu Miu, Miu Miuuuuuuuuuuuuu! So ungefähr haben sich meine Freudenschreie angehört, als ich vor wenigen Tagen endlich mein neues Baby in die Arme schließen durfte. Ausgewählt habe ich sie nämlich bereits Anfang Juni, musste jedoch ein paar Wochen darauf warten. Tja, gut Ding will Weile haben, gell?

Ich verfolge ja nun schon seit ein paar Jahren einen emsigen Handtaschenplan. Davor habe ich mir echt oft neue Taschen gekauft. Doch seit meine erste Designertasche bei mir eingezogen ist, bin ich diesbezüglich sehr ehrgeizig geworden. Mein Sparschwein wird brav gefüttert, bis es ausreichend voll ist, um mir dann den aktuellen Taschentraum zu erfüllen. Das heißt dann meist eine neue Tasche pro Jahr, die meinen Herzschlag bei jedem Tragen in die Höhe schnellen lässt – und ja Leute, ich weiß, eine neue Tasche pro Jahr ist immer noch mehr als zufriedenstellend.

Obwohl ich nicht mehr so häufig ausgehe wie früher, fehlte mir trotzdem eine kleine schwarze Abendbegleitung. Ich war schon immer scharf auf die Matelassé Babys von Miu Miu. Da es allerdings sehr, sehr, sehr lange gedauert hätte, mir eine große Handtasche in diesem Look zusammenzusparen, habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Abendbegleitung, Matelassé, Miu Miu, was will man mehr?

 Miu Miu rund

Miu Miu Matelassé ähnliches Modell hier erhältlich

Related:

Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply Melle

    Oh, die Tasche ist ja einfach wunderschön!!!! Ich hätte mich genauso gefreut wie du! 🙂 xx Melle

    19. Juli 2016 at 12:18
  • Leave a Reply