Follow:
Fashion

Outfit mit Bum Bag

Ihr Lieben, entschuldigt bitte, dass es hier im Moment so wenig zu sehen, bzw. zu lesen gibt. Sowohl mich als auch die neue Gastbloggerin hat das „normale Leben“ dummerweise zeitgleich so im Griff, dass wir uns ins letzter Zeit nicht so um den Blog kümmern konnten, wie wir es gerne gewollt hätten. Das wird sich in Kürze ändern und ich hoffe, Ihr seht es uns nach.

Umso erfreulicher, dass ich heute in neues Outfit für Euch habe! Eines mit meiner wunderbaren Bum Bag (klingt doch 1.000 Mal besser als Bauchtasche, oder?). Und eine neue Mütze kann ich Euch auch präsentieren. Da ich einen ausreichenden Bestand an Mützen und Haarbändern besitze, hatte ich nicht vor, mir eine neue zu kaufen. Aber als ich elfenmäßig für meinen Mann unterwegs war, hing dieses pinke Schätzeken auf 2,99 EUR reduziert an der Kasse.

2,99 EUR für eine Mütze? Konnte ich nicht hängen lassen! Und eine pinke besaß ich bis zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht. Hätte ich auch eigentlich nicht gebraucht. Wenn, ja wenn ich im Januar nicht nach Winterberg fahren würde und in meiner Skijacke pinke Streifen drin sind. Eigentlich hatte ich vor, meine graue Mütze dazu anzuziehen (für zwei Tage sollte sich niemand neu einkleiden – *zwinker* *zwinker* – freut Euch auf die Geschichte, wenn es so weit ist), aber die ist im Gegensatz zu dieser pinken Offenbarung einfach nur langweilig. Und ich sage es noch mal: 2,99 EUR. Wie geht das?

Bum Bag Zara hier erhältlich
Pulli Aigner ähnliches Modell in schwarz hier erhältlich
Jacke Hetregó ähnlichee Modelle hier erhältlich
Mütze Review ähnliches Modell hier erhältlich
Schal Noname ähnliches Modell hier erhätlich
Rock Esprit ähnliches Modell hier erhältlich
Stiefeletten Belmondo ähnliches Modell hier erhältlich

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei