Follow:
Fashion

Outfit mit Mou Boots

Meine Mou Boots besitze ich seit knapp drei Wochen. Und sie sind so was von unglaublich fabelhaft, dass ich sie seitdem jeden Tag trage. Als es also heute darum ging, wie ich mich gegen diese furchtbare Kälte rüste, zog ich selbstverständlich meine Mou Boots an. Klar, sie sind nicht gerade dezent und eine Glitzermütze in Kombination mit einem Fellschal ist zwar herrlich warm, aber doch etwas zu viel des Guten. Sogar für mich. Und wisst Ihr, was mein Mann sagte, als er meine erste Outfitversion sah?

Ich würde aussehen wie Paris Hilton für Arme!!!! WHAT? Menno. Das Schlimme daran: Er hatte recht und ich schätze seine Ehrlichkeit, aber gesessen hat das trotzdem. Zur Verteidigung meiner Ehre möchte ich anmerken, dass ich schon vor seiner Aussage beschlossen hatte, den Fellschal wieder in die Schublade zu packen. Der ein oder andere mag jetzt sicherlich denken, ob ein Leoschal denn wirklich eine "dezentere" Alternative ist. Aber wisst Ihr was? Es war mir heute egal. Mir war einfach nur kalt, kalt, kalt. Dieses Wetter ist so gar nicht für mich gemacht. Sonnenschein hin oder her.

Meine Mama meinte übrigens, ich würde aussehen wie Bridget Jones. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob das ein Kompliment sein sollte, oder sie mich veräppelt hat ;-). Werde ich wohl auch nie erfahren…

Aber ich musste heute durch die Schwierigkeiten meiner Ouftifzusammenstellung schmerzlich erkennen, dass ich mein Styling mützentechnisch diesen Winter sehr vernachlässigt habe. Lag zum einen natürlich daran, dass ich andere Sorgen hatte und zum anderen, dass ich sich die wenigen freien Gedanken ausschließlich auf Stirnbänder konzentriert hatten. Aber ein Stirnband ist viiiiel zu kalt im Moment.

Nun denn, keine Frau im Park wollte mit mir die Mütze tauschen (Habe natürlich nicht wirklich eine einzige angequatscht, aber in Gedanken schon! Da liefen so schöne Modelle rum.) Diese Eiszeit kann nicht mehr sooo lange dauern. Daher werde ich mir jetzt keine neue Mütze kaufen. Nein, nein, nein! Ich habe mir ja erst kürzlich diese Mou Boots gekauft. Erfreulicherweise waren sie knallhart reduziert, da ich sie über meine Schwester in so einem Shopping-Club erstehen konnte. Den Namen möchte hier auf keinen Fall nennen, denn die gemeinen Leute haben mich vor ein paar Jahren rausgeworfen, nach dem ich drei Mal etwas retourniert habe. Die Begründung war das Frechste daran! "Onlineshopping ist nicht für jedermann geeignet. Sie gehören wohl dazu". Frechheit! Da habe ich mir geschworen, den Namen dieses Clubs NIEMALS auf meinem Blog zu veröffentlichen.

Teuer waren sie immer noch. 139,- EUR habe ich für die Schätzchen immer noch  hingeblättert. Aber wisst Ihr was? Sie sind jeden einzelnen Cent wert!

Schuhe Mou Boots ähnliches Modell hier erhältlich
Jacke Zara ähnliches Model hier erhältlich
Schal Asos ähnliches Modell hier erhältlich
Sonnenbrille Gucci ähnliches Modell hier erhältlich
Mütze noname ähnliches Modell hier erhältlich

 

 

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei