Follow:
Fashion

Outfit ohne Overall

Outfit ohne Overall? Wie soll das gehen? Ich trage doch einen Overall auf diesen Fotos.

Seht mal genau hin. Es ist kein Overall, sondern es sind eine Hose und eine Bluse. Ich liebe diese Kombination! Habe ich – wie immer bei meinen besten Käufen – zufällig entdeckt. Ich musste etwas Zeit überbrücken, bin in einen Laden reinspaziert und da hing der Nichtoverall an einer Schaufensterpuppe. Ich stehe nämlich voll auf den Overall-Look, aber ich mag es gar nicht, dass die Kehrseite oberhalb meines Po extrem unvorteilhaft rüberkommt. Da sitzt nämlich der Hüftspeck und irgendwie spannen Overalls entweder dort oder an noch schlimmeren Stellen …

Daher bin ich sehr glücklich, nun vorne einen Overall und hinten einfach eine Hose mit Bluse tragen zu können. Hat sich übrigens bei den heißen Temperaturen der letzten Tage als extrem tragbar erwiesen. Die Sachen sind aus Viskose und superleicht. Jedes Teil kostet einzeln je 19,90 EUR. Somit ist das Ganze auch noch erschwinglich!

 

(Nicht) Overall Vero Moda online leider nicht erhältlich – schaut in den Läden nach!
Tasche MCM Vintage ähnliches Modell hier erhältlich
Wedges Hilfiger ähnliches Modell hier erhältlich

Related:

Previous Post Next Post

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
EvaKathrinMichi Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Michi
Gast
Michi

Hey liebe Kathrin!
Das sieht wirklich super aus! Ich liebe auch den Overall- Look- nur an mir selbst nicht 😂
Aber das ist eine tolle Idee, und sieht wirklich super aus!
Danke für die Inspiration 😎😘

Eva
Gast
Eva

Liebe Kathrin! Absolut perfektes Outfit. Und die Farbe 😍 Jumpsuits hatte ich für mich auch abgeschrieben. Ich habe eine nette große Sitzfläche und da äh… verkriecht sich der Stoff immer. Oder es sieht aus, als hätte ich eine Windel an. Aber so eine Kombination werde ich mal probieren!