Follow:
Fashion

Outfit Hochzeit

Mit etwas Verspätung zeige ich Euch heute mein Outfit von der Hochzeit einer lieben Freundin. Ihr habt nämlich leider einige Tage nichts von mir gehört, da irgendein Scherzkeks versucht hat, meinen Blog zu hacken! Ihr müsst Euch aber keine Sorgen machen. Alles, was Ihr je auf meinem  Blog hinterlassen habt, oder hinterlassen wollt, ist sicher!!!

Das Kleid kommt Euch sicher schon bekannt vor. Ich habe es letztes Jahr bereits getragen, als ich Trauzeugin auf der Hochzeit meiner Schwester war und hier darüber berichtet. Im Grunde genommen, habe ich an dem Outfit nicht viel geändert. Ich habe es wieder mit flachen Schuhen getragen – auch wenn wie im letzten Jahr das Kleid die ganze Zeit auf dem Boden geschliffen hat. Aber genau das, habe ich wieder geliebt.

Ursprünglich wollte ich dieses Mal ganz glatt geföhnte Haare tragen. Ich war extra morgens beim Friseur, doch das feucht warme Wetter hat meine Pläne durchkreuzt. Mittags sah ich aus wie aus dem Denver Clan und habe daher spontan beschlossen, den Römer-Look komplett zu machen und mir einen ganz lockeren, tiefen Pferdeschwanz gemacht. Diese Frisur habe ich ewig nicht getragen. Bestimmt zehn Jahre! Ich war aber so zufrieden damit, dass ich sie mir nun öfter wieder zaubern werde. Herrlich wenn man Altes wieder neu für sich entdeckt.

Outfit Hochzeit

Cartier Bobbi Brown

Lack essie no place like chrome

Related:

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply