Follow:
Fashion

new in Pulli mit Volants-Ärmeln

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den schönsten Pulli im ganzen Land?

Ich!

Zumindest bin ich dermaßen verliebt in meine neueste Errungenschaft, dass ich fest davon überzeugt bin, dass es so ist.

Ich habe diesen Pulli mit Volants-Ärmeln vor einigen Tagen auf Instagram entdeckt und beschlossen, mir so ein Modell zuzulegen. Einen Tag später sah ich ein Mega-Teil an einer Moderatorin vom Frühstücksfernsehen. Natürlich habe ich sofort den Sender angeschrieben und gefragt, von welcher Marke der Pulli ist. Bis heute habe ich keine Antwort bekommen – danke für nichts, Ihr Fashion-Banausen. Da ich aber so vorausschauend war, mich nicht auf eine Antwort zu verlassen, begann ich umgehend mit meinen Recherchen. Der Schmerz saß tief, als ich erfuhr, dass er A-U-S-V-E-R-K-A-U-F-T ist! Ich hasse dieses Wort! Noch mehr ärgerte ich mich allerdings, als ich erfuhr, das es derselbe Pulli ist, den ich auf Instagram gesehen hatte. So ein Ärger, dass ich ihn nicht sofort beim ersten Erblicken bestellt habe!

Mir blieb nur noch eine Rettungsleine: Der Klamottenwagen auf dem Wochenmarkt! Wie oft habe ich da schon das ein oder andere fabulöse Teilchen ergattert? Wenn sie ihn eingekauft hatte, hing er bestimmt da, um auf mich zu warten. In meiner Heimatstadt haben nämlich nicht gerade viele Leute etwas mit "Volants" am Hut, versteht Ihr? Da ich selbst keine Zeit hatte, hinzugehen, schickte ich meine Mama mit einem Foto bewaffnet hin.

"Die Dinger habe ich gesehen. Habe ich nicht mitgenommen. Kauft doch hier keiner", war die Antwort von der Verkäuferin. Aber die Gute erkannte meine große Not, telefonierte ein bisschen rum und schickte meine Mama mit der frohen Kunde nach Hause, dass sie eine Lieferung erwarte.

Heute, meine lieben Mädels, war es so weit. Der Pulli ist mein! Er kratzt, er ist seeeeehr kurz, aber mich interessiert das überhaupt nicht. Denn er ist und bleibt für mich der schönste Pulli im ganzen Land!

Übrigens, hingen heute noch mehrere davon in silber und creme bei Ihr am Wagen. Sie will den Ladies aus unserer Stadt wohl doch mal die Chance geben, Fashiongefühl zu beweisen ;-).

 

Related:

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply Lisa

    Haha, witzig! Der Pulli ist so gar nicht meins, aber die Geschichte dahinter mal wieder klasse :D!

    Liebe Grüße und schönen 4. Advent

    18. Dezember 2016 at 21:02
  • Reply Christine

    Liebe Kathrin, was hast Du denn für den Pullover gezahlt? Habe ihn heute witzigerweise in einem 2nd Hand Laden gesehen und mich zufällig an den Post von Dir erinnert – die Marke (falls das dieses "made in Italy" ist) sagt mir nämlich gar nichts. Kratzt er denn nach einigem Male waschen immer noch?

     

    LG, Christine 🙂

    20. Januar 2017 at 20:19
    • Reply Kathrin

      Liebe Christine,

      das ist ja wirklich lustig. Ich habe 35,- EUR gezahlt. Er krazt nach wie vor ein bisschen, aber das stört mich nicht. Ich trage immer etwas drunter und er ist nach wie vor einfach zu fabelhaft, als das mich so etwas stören könnte :-).

      21. Januar 2017 at 10:34

    Leave a Reply