Follow:
Beauty

Stay & Care Gel Nagellack

Ich bin schwach geworden! Ich habe mir etwas gekauft! Obwohl ich doch angekündigt hatte, mir in der Fastenzeit nichts zu kaufen!

Na, das habt Ihr gedacht, oder? Ist aber nicht so *bäh-lange-Nase*. Denn stellt Euch vor: Ich bin noch standhafter, als ich gedacht hätte!

Einen ganzen Vormittag habe ich in Düsseldorf verbracht und mir nicht ein einziges Teil gekauft. Und ich möchte betonen, dass ich diese wunderbare Stadt (obwohl, so wunderbar ist sie gar nicht mehr, die bauen ja alles total zu!) zuletzt im November aufgesucht habe.

Wie habe ich es also angestellt und was habe ich dann dort überhaupt gemacht?

Ganz einfach. Ich habe meine Mama begleitet. Die hatte noch Gutscheine für Breuninger und bien sur habe ich mich da angezeckt. Übrigens ist es unser gemeinsamer innigster Wunsch dort einmal eine Nacht mit einer schwarzen Kreditkarte eingeschlossen zu sein – aber das sei nur so nebenbei erwähnt.

Jedenfalls war ich im Zara, im Mango, im P&C, in zwei Schuhläden und im Breuninger. Und ich habe nichts mit nach Hause gebracht außer einer kleinen Tüte vom Heinemann mit Osterleckereien. Bevor ich jetzt aber vor Stolz platze, muss ich auch ehrlicherweise zugeben, dass mir nicht ein einziges Teil über den Weg gelaufen ist, dass es mir schwer gemacht hätte. Eventueeeeeelllllll wäre ich ohne Fastenzeit auch ohne etwas Neues heimgekehrt … wir werden es nie erfahren.

Meine wunderbare Mama jedenfalls dachte an ihr nagellacksüchtiges Kind und brachte mir von ihrem Exkurs in den Douglas diesen Lack mit.

Ich muss sagen, er ist wirklich ziemlich gut. Lässt sich zwar nicht ganz so mega easy auftragen, glänzt aber wirklich wie Gel, deckt super, trocknet gut und hält. Außerdem ist die Farbe so sommerlich! Alleine deshalb schwebe ich aktuell mit meinen hochglänzenden Nägeln durch die Weltgeschichte ;-).

Stay & Care Gel Lack hier bei Douglas erhältlich


Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei