Follow:
Fashion

Sylvester Outfit

Frohes Neues Jahr! Ich hoffe, Ihr seid alle gut reingerutscht.
Für mich hat das alte Jahr noch mit einer schönen Shopping-Überraschung geendet. Sehr lange bin ich schon auf der Suche, nach einem Plisseerock. Ich habe vergessen, wie viele ich davon in den letzten Jahren immer wieder anprobiert und frustriert zurückgehangen habe. Plisseeröcke tragen halt auf und sind nicht gerade Figurschmeichler.
Vor einigen Tagen stieß ich dann zufällig auf diesen Rock von Otto. Da ich nicht gerne aufgebe, bestellte ich ihn und wurde e-n-d-l-i-c-h belohnt! Dieses Modell hat oben nämlich einen sehr breiten Band und trägt daher nicht ganz so schlimm auf, wie seine Brüder und Schwestern, die vorher meinen Weg kreuzten.
Einen roten Rollkragenpullover hatte ich zum Glück noch im Schrank. Locker drei Jahre nicht getragen, aber da er mein einziges rotes Kleidungsstück ist, habe ich ihn nie weggeben können.
Diese Outfitkombi fällt für mich übrigens in die Kategorie „nur an Sylvester tragbar“, daher habe ich es gestern sehr gerne ausgeführt.
 DSCN9128
 Anders als sonst, habe ich kaum Schmuck getragen. Nur meine Lieblingsringe und Lieblingsohrstecker sowie ein paar meiner Glücksbringer.
Eigentlich wollte ich eine Kette meiner verstorbenen Oma anziehen, aber die habe ich unglücklicherweise so gut versteckt, dass ich sie leider nicht finden konnte (man soll ja Schmuck der einem sehr am Herzen liegt nicht zusammen mit dem anderen Schmuck aufbewahren, gell?). Ist Euch das auch schon passiert?

Related:

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply Anonym

    Ein frohes neues Jahr!
    Und nein, das Outfit ist absolut nicht nur Silvestertauglich! Ich bin so hin und weg ich werde es nachkaufen und im Frühling tragen!

    4. Januar 2016 at 19:00
  • Reply Kathrin Addictedtofashion

    Hach, es gibt kein schöneres Kompliment für einen Blogger 🙂

    5. Januar 2016 at 19:52
  • Reply Anonym

    Ein frohes neues Jahr Katrin aber bitte glaube mir dieses Foto schaut so Vintage aus wie wenn ich mir die alten Fotos von meine Oma anschaue und noch dazu kein bischen Glamour was zur Silvester nie genug ist .Versuche wieniger trendig zur sein aber mehr deinen persönlichen Style zur finden . Alles Gutte

    17. Januar 2016 at 17:18
  • Leave a Reply