Follow:
Beauty

Total Temptation Mascara Maybelline

Total Temptation? Diese Mascara sollte meiner Meinung nach lieber Total Enttäuschung heißen. Ich ärgere mich regelrecht, dass ich knapp zehn Euro dafür ausgegeben habe.

Vor zwei Wochen musste ich bedauerlicherweise feststellen, dass mein gesamter Wimperntuschenvorrat meiner geliebten Chanel Le Volume aufgebraucht war.

Sie hat einen Vorrat an Chaneltusche?!?

Ja, habe ich. Aber auch nur, weil ich letzten Sommer in einem Moment absoluter vernünftiger und vorausschauender Planung so besonnen war und während einer 20% Aktion bei Douglas mehrere Wertgutscheine eingelöst habe und mir somit gleich drei von diesen exklusiven Tuschen gönnen konnte. Ich dachte, es sei schlau in etwas zu investieren, was ich immer brauche, statt die Gutscheine für irgendeinen Firlefanz zu verwenden wie z.B. den zehnten Blush oder den hundertsten Lipgloss.

Es war schlau, denn ich habe mich jedes Mal gefreut, wenn ich eine von meinen (gefühlten) Gratistuschen aus meinem Beautyvorratsschrank entnehmen konnte. Doch jetzt war das Fach des Glückes leer. Da ich diesen Monat in Sachen Shopping nicht gerade bescheiden war, wollte ich es bei einer günstigen Tusche belassen und notierte auf meinem DM-Einkaufszettel "Lash Princess Essie". Höhö, ist es Euch aufgefallen? Die ist nicht von essie, sondern von essence. Aber tut ja nichts zur Sache. So stand es drauf.

Einen Abend bevor mein Großeinkauf im DM anstand, wurde ich von der aktuellen Fernsehwerbung für die Total Temptation Mascara von Maybelline angemacht. "WOOOOW!!!!" dachte ich sofort und war mir sicher, dass dies MEINE neue Tusche werden würde. Und stellt Euch vor, sie war fast ausverkauft. Ich habe mir die vorletzte geschnappt und stolz wie Oskar heimgetragen. Und sie kostet weniger als die Hälfte meiner kostspieligen Mascara von Chanel.  Zu Recht…

Sie kann nämlich nichts. Wobei das ein wenig übertrieben ist, aber meine Enttäuschung lässt sich einfach nicht verbergen. Ich hatte wohl einfach zu viel erwartet, aber egal, wie oft ich meine Wimpern mit Total Temptation tusche, sie bleiben kurz und bekommen einfach nicht das erwartete Volumen, das man meiner Meinung nach bei fünf Schichten erwarten könnte.

Nun denn, ich habe was dazu gelernt.

1.) Nicht von der Werbung veräppeln lassen!

2.) Wenn etwas gut ist, bleib dabei. Kauf Dir eine Chanel und eine Lash Princess, nimm die eine nur an besonderen Tagen und die andere für jeden Tag und zack hast Du schon Geld gespart und Deine Wimpern sind trotzdem dick und fett und vor allem zufriedenstellend getuscht!

 

Related:

Previous Post Next Post

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
KathrinPaula Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Paula
Gast
Paula

…. und das Mascara-Dilemma geht in die nächste Runde. Es hat dich also auch nicht verschont. Scheint, als hätten wir alle das ein oder andere Mascara-Problem! 😀 😀