Follow:
Irini

Trend it up Mascara No 1

Seit Jahren bin ich auf der Suche nach der perfekten Mascara. Da ich sehr schwere Wimpern habe, bringt weder die Wimpernzange noch eine Wimpernwelle etwas bei mir – meine Wimpern bleiben gerade und sehen wie Linien aus. Als wäre es nicht genug, dass meine Haare keine Locken ertragen, wollen nicht einmal meine Wimpern schön geschwungen sein… Und gerade das macht doch einen gigantischen Unterschied!!! Ich habe mich eigentlich so ziemlich komplett in der Drogerie durchprobiert; für High End Mascaras bin ich bisher immer zu geizig gewesen. Wenn ich aber wüsste, dass eine High-End Mascara DER Knaller bzw. Wimpernaufschläger ist, würde ich es mittlerweile in Erwägung ziehen. Jedenfalls möchte ich Euch heute die Allerschlimmste Mascara vorstellen, die ich bisher hatte.

Bisher hat mich die Marke Trend It Up eigentlich immer überzeugen können, aber bei der angeblichen Nr.1 Mascara muss ich sagen: ich bin enttäuscht. Da sehen meine Wimpern sogar ungetuscht besser aus, und dann spar ich mir die Sauerei! Bei dieser finde ich es ganz schlimm, dass ich beim Auftragen mein halbes Lid schwarz tusche – ich hoffe, es liegt nicht an der Vorgehensweise des Auftragens 😀

Bei keiner anderen Mascara ist mir das so extrem passiert, wie bei dieser. Darüber hinaus – meine Wimpern haben anscheinend dieselbe Meinung wie ich – stoßen meine Wimpern die Mascara ab und sie fängt an auf meine Haut zu bröckeln. Schwarz über dem Auge, schwarz unter dem Auge – dann sehe ich am Ende des Tages wie ein Panda aus!! Ihr merkt, ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer neuen Mascara. Auch wenn ich Pandas süß finde, möchte ich eine Mascara haben, die weder schmiert, noch bröckelt, UND mir gleichzeitig DEN Schwung verpasst.

Bitte sagt mir, dass Ihr dieser Odyssee endlich ein Ende setzen könnt! Ich freue mich über jeden Tipp!

 

 Seht Ihr, wie viel Produkt an meinem Lid bleibt? Und Dank des Vorführeffekts ist das sogar wenig! Die schwarzen Punkte unter meinem Auge sind keine Mitesser, das sind die Bröckchen der Mascara 😀

Mascara Trend It Ip (erhältlich in allen DM-Filialen)
 

Related:

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Paula

    Du sprichst mir aus der Seele. Ich kenne deine beschriebene Mascara-Odysee nur zu gut. Ich war eigentlich seit Jahren mit der Mega Volume Collagene 24h von L'Oréal Paris zufrieden. Sie hatte die perfekte Konsistenz und das Bürstchen war genau das richtige für meine Wimpern, die lang sind und dadurch schnell verkleben. 10€ waren für mich zwar auch schon ganz schön happig für so ein bisschen chemischen Kleber, aber ich habe sie immer bei Rossmann gekauft, wenn es 30% Rabatt auf Mascaras gab. 😀 Nun ja ich war bis zu dem Zeitpunkt zufrieden, an dem ich vermehrt über die extrem schädlichen Inhaltsstoffe solch "normaler" Mascaras gelesen habe, wie schädlich sie für die Augen sein können, etc. Also habe ich mich auf die Suche nach Naturkosmetik-Mascara gemacht, die mir ein gleichwertiges Wimpernerlebnis bieten könnte. Tja, dies hat mir drei erfolglose Versuche (u.a. Alterra und Alverde) beschert. Sie haben entweder meine Wimpern total verklebt oder nicht genug getuscht, sodass sie trotz mehrmaligem Drübergehen noch ungetuscht aussahen (ich habe es sogar mit dem Bürstchen von L'Oréal versucht!). Zusätzlich haben sie bei minimalster Luftfeuchtigkeit Farbe abgegeben, sodass ich die Rückstände unter der Augenbraue kleben hatte. Abgesehen davon habe ich sie mit normalen Abschminktüchern nicht entfernen können (Pandaaugen) und am Ende der Tortur komplett gerötete Augenpartien hatte. So bin ich jetzt doch wieder bei meiner alten Chemiekeule L'Oréal gelandet.

    4. November 2017 at 18:16
  • Reply Irini

    Liebe Paula,

    erst einmal vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht!!! Da bin ich doch etwas erleichtert, dass ich nicht die Einzige mit solch einem Problem bin! Ja, diese Inhaltsstoffe… Man ist sich gar nicht darüber bewusst, wie schädlich das ganze Schminkzeug sein kann. Schade, dass Du bei der Naturkosmetik keine Alternative finden konntest. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, irgendwann wird uns die perfekte (sowohl qualitativ als auch ohne Schadstoffe) Mascara begegnen! Bis dahin müssen wir unsere Wimpern anscheinend den Chemiekeulen aussetzen 😀 Liebe Grüße!

    4. November 2017 at 19:31
  • Leave a Reply