Follow:
Beauty

calaverna individuelle Hautpflege

Nachdem ich mehrere Wochen ein Creme-Serum von calaverna getestet habe, möchte ich Euch heute gerne mehr über diese Marke und die gut durchdachte Produktlinie berichten.

Der Name "calaverna" kommt Euch bekannt vor? Abgesehen davon, dass es das italinische Wort für "Raureif ist" habe in meinem Post vom Bloggerpoint Event bereits darüber geschrieben, dass ich die Gründerin kürzlich kennengelernt und nicht schlecht gestaunt habe, dass sie knapp zehn Jahre älter ist, als sie aussieht! Sie ist übrigens Biochemikerin, hat die Firma vor zwei Jahren gegründet und vorher viele Jahre in der Produktentwicklung der Kosmetikindustrie gearbeitet. Da weiß also jemand gaaanz genau, was er tut. Das alles hat mich wirklich neugierig gemacht! Gerade in letzter Zeit nerven mich die bei mir immer mehr auftretenden Falten und anderen ersten Alterserscheinungen. Klar, ich bin 35 Jahre alt, da sieht man nicht mehr wie 25 aus, aber ich lasse nichts unversucht ;-).

Das besondere an den calaverna Produkten ist, dass für jedes individuelle Alterungszeichen jeweils eine passende Formel entwickelt wurde, die wir dann in Form eines Creme-Serums benutzen können. Jede Haut ist alleine schon durch die uns mitgegeben Gene unterschiedlich. Dann kommen noch die vielfältigen bösen äußeren Einflüsse hinzu. Die eine raucht, die andere knallt sich dafür zu viel in die Sonne, die nächste geht zu oft nicht richtig abgeschminkt ins Bett und die ein oder andere von uns hat sicherlich ein sehr stressigen Alltag. All diese Dinge hinterlassen nun einmal Spuren in unserem Gesicht.Spuren, die sich entweder durch früh ausgeprägte Falten, Couperose, vergrößerte Poren, Volumen- und Konturverlust, stärkere Empfindlichkeit oder Hymerpigmentierung zeigen.

Durch einen nur fünfminütigen Hauttest könnt Ihr ganz schnell feststellen, welches dieser fiesen Anzeichen auf Euch zutrifft und das perfekte Produkt für Euch finden. In allen Creme-Seren ist eine auf den speziellen Hauttyp fein abgestimmte hohe Konzentration natürlicher Wirkstoffe enthalten. Zusätzlich wirkt in allen Seren eine Kombination aus Vitamin E- und C-Komplexen sowie Magnolienextrakt gegen die Hauptursachen der Hautalterung. Denn unabhängig vom speziellen Hauttyp und den sichtbaren Auswirkungen sind die Hauptursachen der Alterung immer dieselben: Freie Radikale und Mikro-Entzündungen. Und diesen Fieslingen begegnet calaverna mit den genannten Antioxidatien und anti-inflammatorischen Wirkstoffen.

Bei meinem Hauttest wurde mir das Creme-Serum 01 empfohlen. Es wird bei trockener Haut angewendet, die bereits erste Linien und Fältchen aufweist. Bingo, der Hauttest bekommt von mir 100 Punkte. Denn genau so steht es um meine Haut. Trocken bis zum geht nicht mehr. Wenn ich mich nach der Gesichtsreinigung nicht sofort eincreme, entsteht direkt ein unangenehmes und starkes Spannungsgefühl. Leidet eigentlich eine von Euch auch unter so dermaßen trockener Haut?

Seit ein paar Wochen nun verwende ich das Creme-Serum 01 von calaverna, mit deren freundlicher Unterstützung dieser Post entstanden ist. Ich bin begeistert von der leichten Textur. Es klebt überhaupt nicht, zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein gutes gepflegtes und vor allem komplett durchfeuchtetes Gefühl auf der Haut.

Und Ladies, ich übertreibe nicht, wenn ich schreibe, dass es g-ö-t-t-l-i-c-h riecht! Außerdem ist es echt angenehm, ein 2-in-1-Produkt zu haben. Bei meinen vielen abendlichen Pflegeschritten zählt nämlich jeder gesparte Vorgang, hihi. Die Creme-Seren kosten alle 58,- EUR. Das klingt im ersten Moment nach viel Geld, wenn ich jedoch bedenke, dass die Flasche 50 ml enthält und ich nur noch ein Produkt statt einer Creme und eines Serums benötige, finde ich den Preis für die Leistung vollkommen ok.

Related:

Previous Post Next Post

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
KathrinNatascha Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Natascha
Gast

Liebe Kathrin,

treffender kann man das Produkt nicht beschrieben. Toll hast du das gemacht! Ich habe das Serum auch gerade im Test und ich kann den Duft nur bestätigen! Ich liebe ihn!!!! 🙂 Auch ich habe Nr.1 im Test und bin auch über die Feuchtigkeit begeistert! Daumen hoch!

LG Natascha