Follow:
Beauty

Dior Lip Maximizer

/Werbung/

So, es ist passiert. Ich bin schwach geworden. Seitdem mein Versuch mit dem Micro Needling im Frühling nicht ganz so zufriedenstellend verlaufen war, spielte ich schon mit dem Gedanken, mir doch mal diesen fabelhaften Gloss von Dior zu holen, von dem ich schon so viel Gutes gehört habe.

Aber wisst Ihr, was mich immer daran gehindert hat?

Die Vernunft. Mal wieder. Gääähn.

Aber sie hat halt in den letzten Monaten immer noch sehr häufig gesiegt. Ich stecke gerade quasi in so einem Kampf mit mir selbst. So toll dieses ganze Aufbrauchen am Anfang war, so langweilig wird es auf die Dauer. Aber jedes Mal, wenn ich was vermeintlich „Unnötiges“ gekauft habe, habe ich mich nach dem Verfliegen des ersten Rausches ein bisschen schlecht gefühlt.

Ich bin halt süchtig nach Lipgloss. Wieviele ich besitze, weiß ich nicht so genau (weil sie verstreut in Autos, Handaschen und diversen Schubladen sowie Jackentaschen leben). Es sind aber mit Sicherheit viele … Doch dann kam letztens der Moment, an dem ich beschlossen habe, mir diesen Dior Lip Maximizer Hyaluronic Lip Plumper (alleine der Name *roarrrr*) einfach zu bestellen. Wie gesagt, ich habe häufig gehört, wie toll er angeblich sein soll und Ladys: Ich kann es nur bestätigen.

Ich verwende ihn jetzt seit knapp drei Wochen und ich werde wohl nie wieder ohne auskommen. Er hat sich so heimlich still und leise in meine Beautyroutine eingeschlichen, wie soll ich ihn da bitte wieder herausbekommen?

Dieser Gloss ist das Erste, was morgens auf meinen Lippen landet. Dann lasse ich ihn schön wirken (es prickelt und brennt, aber sehr angenehm) und später mache ich mir dann meinen Lippenstift of the day drauf.

Die Lippen sind tatsächlich aufgepolsterter und NICHT trocken und NICHT spröde. Sie sind ohne diesen Gloss ganz normal und mit ihm um Klassen besser. Normalerweise leiden sie nämlich immer, wenn ich aufpolsternde Produkte verwende.

Dieses. Mal. Nicht.

Ich habe ihn übrigens bewusst in einem fast durchsichtigen Ton gewählt, damit ich ihn mit meinen anderen Lippenstiften und Glossen kombinieren kann. Aber so verliebt, wie ich aktuell bin, werde ich ihm bestimmt bald ein Geschwisterchen schenken.

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei