Follow:
Beauty

skin 689 Face Mask

Ein frohes neues Jahr, meine Lieben! Ich hoffe, Ihr seid alle gut reingekommen und wünsche Euch von Herzen nur das Beste!

Und? Habt Ihr an Sylvester auch alles gegeben? Wäsche abgehangen, Nägel lackiert, alle Rechnungen bezahlt und, und, und? Ich war dieses Jahr besonders fleißig am letzten Tag des Jahres und habe es sogar noch geschafft, eine Maske aufzulegen. Aber nicht irgendeine!

Die Bio-Cellulose Face Mask war ein Geschenk. Ich hatte sie schon vor Weihnachten bekommen, habe sie mir aber bewusst aufgehoben. Sylvester schien mir der perfekte Tag, um sie anzuwenden. Und wie Recht ich hatte! Diese Maske besteht nämlich aus Naturfasern, die aus Kokosnusswasser gewonnen und dann zu einem gelartigen Gewebe fermentiert werden. Sie ist ultrafeuchtigkeitsspendend und dank Hyaluron, einem Aminosäurekomplex und einem Ding namens Adenosin (das Ding hat was mit Kollagen zu tun, klar soweit?) werden die für die Mimik zuständigen Muskeln entspannt und die Feuchtigkeitsdepots sowie Falten aufgefüllt.

Es ist eine Tuchmaske, die Du Dir einfach auf das Gesicht legen kannst. Kleiner Tipp: Sie ist von beiden Seiten mit einer Schutzfolie versehen. ABZIEHEN! Habe ich beim ersten Mal nämlich vergessen – hatte es so eilig, dass ich mir den Anwendungshinweis nicht durchgelesen habe. Jedenfalls saugt sich die Maske bei richtiger Anwendung quasi am Gesicht fest und gibt all die wunderbaren Inhaltsstoffe an unsere durstige Haut ab. 20 – 30 Minuten solltet Ihr Euch Zeit nehmen, denn es lohnt sich (ich habe dabei tatsächlich ein Stück der Wiederholung vom Helene Fischer Weihnachtskonzert geguckt!).

Als ich die Maske abgenommen habe, war ich erst etwas enttäuscht. Meine Freundin hatte mir nach ihrer Anwendung ein Nachherbild geschickt und das war so was von atemberaubend, dass ich mehr erwartet hatte. ICH DUMMERCHEN!

Denn als ich mich eine Stunde später beim Schminken genauer im Spiegel betrachtet habe, konnte ich meinen Augen nicht trauen! Mein ganzens Gesicht war aufgepolstert und sah einfach unglaublich frisch aus. Der Effekt hielt sogar noch weitere zwei Tage an. Ein herrliches Produkt, dass ich mir unbedingt für besondere Anlässe auf Vorrat zulegen muss. MUSS!

Eine einzige Maske kostet übrigens satte 6,90 EUR. Aber wisst Ihr was? Wenn ich danach so erholt und prall im Gesicht aussehe, verbuche ich das zukünftig als Investition. Eine Investition in meine innere und äußere Zufriedenheit. BÄÄM!

 

Bio-Cellulose Face Mask by Skin 689 hier erhältlich

 

 

 

 

 

Related:

Previous Post Next Post

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
KathrinMiri Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Miri
Gast
Miri

Hallo Kathrin,
Musste mir die Maske nachkaufen 🙂