Follow:
Beauty

Too Faced Natural Eyes Palette

In meinem letzten Beauty Post habe ich Euch ja über meine Ausbeute von The Body Shop berichtet. Dieses Mal hatte bei der Glamour Shopping Week ein Laden seine Premiere hier in Deutschland, nämlich Sephora. In der Nähe von Frankfurt hat der erste Sephora Store Deutschlands aufgemacht, und was für ein Zufall, dass kurz danach die Shopping Week begann: es gab nämlich 15 % auf den gesamten Einkauf bei Sephora. Als Makeup Junkie (oder wohl eher als Lidschatten Paletten Junkie) musste ich sofort bei Sephora vorbeischauen! Letztendlich ist es die Natural Eyes Palette von Too Faced geworden. Das ist mein allererstes Produkt von dieser Marke (so habe ich den Kauf anfangs noch gerechtfertigt), weshalb ich umso mehr gespannt war, sie auszutesten. 

Schon allein die Verpackung fand ich sehr schön und hochwertig; besonders die Aufschrift mit dem Spitzenmotiv finde ich super ansprechend. Aber sobald ich die Palette öffnete, war das Packaging in den Hintergrund getreten, denn dieser Duft hat mich total abgelenkt! Laut Artikelbeschreibung soll sie nach Kokosnuss duften, aber mich erinnert der Geruch eher an diese Vanilla Duftbäumchen für das Auto ;-). Noch ein Pluspunkt ist für mich der Spiegel, der sonst in sehr vielen Paletten gar nicht vorhanden ist!

Die Palette enthält neun verschiedene Farbtöne, von denen vier Farben matt und fünf schimmerig sind. Eine Sache, die ich etwas unpassend finde, sind die Namen mancher Lidschatten. Das ist natürlich kein Weltuntergang, macht aber meiner Meinung nach einen Minuspunkt aus, was das Packaging angeht. An dem Farbschema könnt ihr erkennen, dass die Palette ihrem Namen jedoch treu ist, denn die Farben sind äußerst natürlich gehalten. Lediglich die Glitzertöne geben dem Auge das gewisse Etwas.

Seitdem ich die Palette gekauft habe trage ich sie fast täglich, einfach weil ich sie sowohl für den Alltag als auch für einen schönen Abendlook super finde! Entweder trage ich nur die matten Farben auf, oder ich trage auf meinem beweglichen Lid auch einen schönen Schimmerton auf. Ein bisschen Glitzer braucht jeder im Alltag, oder ;-)?

Jedenfalls habe ich mir jetzt eine Sperre verpasst: ich werde mir bis auf Weiteres keine Paletten mehr kaufen… Nein, ich werde mir bis auf Weiteres keine Schminke mehr kaufen! Ich habe einfach viel zu viel, und da spare ich das Geld lieber für was Anderes. Sehr ärgerlich ist nur, dass Urban Decay ausgerechnet jetzt die neue Naked Palette rausgebracht hat. Hätte ich mal lieber nichts gesagt… 

P.S.: Die Natural Eyes Palette gibt es übrigens auch nur mit matten Tönen, falls Ihr auf der Suche nach einer Palette seid, die nur matte Lidschatten enthält. Aber auch das hätte ich lieber nicht sagen sollen :-D…

Too Faced Natural Eyes Palette hier erhältlich
Die matte Variante ist hier erhältlich

Related:

Previous Post Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei